Bezirkliches Rahmenkonzept / Inklusion

Das Netzwerk Inklusion gibt sich eine Geschäftsordnung

Aus der Präambel:
Das Netzwerk Inklusion entstand im Auftrag der „Steuerungsgruppe zur Kooperation zwischen
Schule und Jugend in Berlin Steglitz-Zehlendorf“ und berücksichtigt einen bereichsübergreifenden,
systemischen Ansatz zur Unterstützung der Implementierung und Umsetzung einer inklusiven
Pädagogik. Es befasst sich mit aktuellen Fragestellungen, neuen Projekten und initiiert bzw. regt
den fachlichen und fachpolitischen Dialog an.

Die aktuelle Fassung der Geschäftsordnung.

Tags: , , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*