Aktuelle Veranstaltungen

talentCAMPus – Herbstferien-Workshop für Kinder und Jugendliche vom 7. bis 11. Oktober 2013

Was ist talentCAMPus?

talentCAMPus im Phoenix: In verschiedenen Workshops der Volkshochschule und der Leo Borchard Musikschule könnt ihr euch 5 Tage lang ausprobieren und Neues lernen. Egal ob Politikinteressierte, Musikbegeisterte, kreative Talente oder Computerfans: Für alle ist etwas dabei!
In der Mittagspause gibt es Getränke und leckeres Essen.

Als Begleitprogramm gibt es vormittags ein Kursangebot für Eltern mit Tipps für den Alltag und Wissen über die deutsche Kultur. Jüngere Kinder können in dieser Zeit betreut werden.

Programm für Kinder und Jugendliche

Alle Kursangebote sind auch für Anfänger/-innen geeignet!

 10:00 – 13:00 Uhr

A) Spanien erleben: „Hola, perdón, gracias“ – wir kaufen spanisch ein und bereiten leckere Tapas zu. Außerdem lernst Du spielend leicht die Sprache.

B) Entdecke die Hauptstadt! An jedem Tag wird ein neuer spannender Ort erkundet. Es geht zu politischen Zentren, zum Beispiel Schloss Bellevue, Kanzleramt, Reichstag, Bundesrat. Du darfst mitentscheiden, wohin es geht!

C) Präsentieren mit Powerpoint: Super Präsentationen mit Bildern, zum Beispiel vom Handy oder Smartphone, mit Videos (YouTube) und mit Musik vom MP3player erstellen. Mit Photos und Musik oder auch direkt aus dem Internet (YouTube) werden gemeinsam tolle Präsentationen erstellt. Dieser Kurs zeigt Euch wie’s geht!

D) Cajon: Mach‘ Dir dein Schlagzeug selbst: Trommeln selber bauen und darauf spielen

13:00 – 14:00 Uhr:

Mittagspause mit Essen und Getränken

14:00 – 16:15 Uhr

E) Musik mit den iPad: Musik machen mit dem iPad und Smartphone

F) Englisch erleben: Wortschatz- und Grammatikwiederholung leicht gemacht! Wir beschäftigen uns mit  Klassikern der Popmusik – ihrer Musik und ihrem Leben. Durch die Diskussion verbessert Ihr das Sprechen, durch das Hören Euer Hörverständnis. Und nebenbei wiederholt Ihr anhand der Liedtexte Eure Grammatik.

G) Comic Zeichnen: Lernt Tricks und erfahrt Tipps vom Profi!

H) Modern Dance: Von den Dance-Basics zur Choreografie! Am Anfang werden eure Muskeln gedehnt, gestärkt und eure Koordination geschult. So seid ihr optimal auf die Schrittkombinationen und choreografischen Elemente vorbereitet.

16:30 – 18:00 Uhr

Im Anschluss kannst Du bei verschiedenen Wellness-, Relax- und Sportangeboten mitmachen.

Am Freitagnachmittag laden wir ab 16:00 Uhr Eltern, Freunde und Verwandte zu einer großen Präsentation und Abschlussveranstaltung ein!

Begleitprogramm für Eltern

10:00 – 13:00 Uhr

Parallel zum Vormittagsprogramm gibt es ein Angebot für Eltern. Sie können Ihr Deutsch verbessern, erhalten Tipps für den Alltag und erfahren viel darüber, wie Sie Ihre Kinder in der Schule  unterstützen und fördern können.

Für Ihre jüngeren Kinder gibt es in dieser Zeit ein Spiel- und Spaßprogramm, so dass Sie sich ganz auf Ihren Kurs konzentrieren können.

Informationen:

Ein Angebot für:
Kinder und Jugendliche von 10 bis 18 Jahren und Erwachsene, die Deutsch lernen möchten.

Veranstalter sind:
Victor-Gollancz-Volkshochschule Steglitz-Zehlendorf, Markgrafenstraße 3, 14163 Berlin
Mehrgenerationenhaus Phoenix des Mittelhof e.V., Teltower Damm 228, 14167 Berlin
Leo-Borchard-Musikschule Steglitz-Zehlendorf, Martin-Buber-Straße 21, 14163 Berlin

Wo und wann findet der talentCAMPus statt?
Du bist Willkommen ab Montag, dem 7. bis zum Freitag, 11. Oktober 2013, täglich von 10.00  – 16.15 Uhr.
Mehrgenerationenhaus Phoenix, Teltower Damm 228, 14167 Berlin.

Was kosten der talentCAMPus und der Elternkurs? 
Sowohl der Workshop für Kinder und Jugendliche als auch der Elternkurs ist kostenlos.
Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich und eine regelmäßige Teilnahme ist wichtig.

Anmeldung:

Victor-Gollancz-Volkshochschule Steglitz-Zehlendorf, Markgrafenstraße 3, 14163 Berlin
E-Mail: service [at] vhssz [dot] de
Fax: 030 – 90299 2206
Internet: www.vhssz.de
Infotelefon für alle Fragen vor Kursbeginn: 030 – 90299 50 20

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*