Der Post hat diese Tags: "Steglitz-Zehlendorf"

Dokumentation Fachtag „Lebens- und Lernwelten gemeinsam gestalten“ am 18.09.2015 in Steglitz-Zehlendorf
"best practice" / Bündnis für Bildung / Jugenadarbeit und Schule / Schulbezogene Sozialarbeit

Dokumentation Fachtag „Lebens- und Lernwelten gemeinsam gestalten“ am 18.09.2015 in Steglitz-Zehlendorf

gemeinsamer Fachtag von Jugendhilfe und Schule in Steglitz-Zehlendorf Ort: Sozialpädagogisches Fortbildungsinstitut Berlin Brandenburg (SFBB) im Jagdschloss Glienicke Gesamtmoderation: Sabine Hellmuth-Preß, SFBB ca. 150 Teilnehmer/innen: Fachkräfte der Jugendarbeit in Jugendfreizeiteinrichtungen, der schulbezogenen Jugend(sozial)arbeit, Schulleitungen, Fachkräfte der Ergänzenden Förderung und Betreuung (EFöB) sowie weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Verwaltung und Trägern der […]

"best practice" / Jugenadarbeit und Schule / Schulbezogene Sozialarbeit

Beispiele „guter Praxis“: Kooperationsprojekte in Steglitz-Zehlendorf

In Steglitz-Zehlendorf bestehen bereits vielfältige gelungene Beispiele der Zusammenarbeit von Jugendarbeit, Schulsozialarbeit, Schule und weiteren Akteuren im Sozialraum. Diese können Anknüpfungspunkte und Anregungen für die zukünftige Zusammenarbeit im Verbund bieten. Die Übersicht zeigt die bisher zurückgemeldeten Projekte/Aktivitäten unterschiedlicher Einrichtungen, freier Träger und Schulen, sortiert je nach Region des Jugendamtes und […]

Das Kooperationsprojekt „Inklusive Jugend“ in Steglitz-Zehlendorf stellt sich vor
"best practice" / Bündnis für Bildung / Inklusion

Das Kooperationsprojekt „Inklusive Jugend“ in Steglitz-Zehlendorf stellt sich vor

Die Gruppe INKLUSIVE JUGEND ist ein Angebot der tandem BQG im Rahmen der erweiterten Förderung und Betreuung für Jugendliche in Kooperation mit der Biesalski-Schule und dem Jugendamt Steglitz-Zehlendorf. Das Jugendamt unterstützt und ergänzt die inklusive Pädagogik in diesem Modell mit einer Zusatzfinanzierung und mit dem Standort in der Jugendfreizeiteinrichtung Marshallstraße, […]

Zusammenfassung des Klausurtages des Runden Tisches Lernen vom 13.05.2014
Inklusion / Lernen/Integrative Lerntherapie

Zusammenfassung des Klausurtages des Runden Tisches Lernen vom 13.05.2014

Die zweite Sitzung des Runden Tisches „Lernen“ fand am 13.05.2014 in Form eines Klausurtages in den Räumen der Fürst-Donnersmarck-Stiftung in Berlin Zehlendorf statt. Ziele waren die Gewinnung eines gemeinsamen Informationsstandes bezüglich erprobter Modelle und Konzepte zur Prävention von Lernstörungen am Ort Schule, deren Reflexion und erste Ideen für eine verzahnte […]

Schuldistanz

Schulprojekt „Diagnose und Schulambulanz“ (DSA) für schuldistanzierte Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I in Steglitz-Zehlendorf

Seit Einführung der Schulpflicht in Preußen (1717) scheint „Schuldistanz“ ein gesellschaftliches Thema ohne Verfallsdatum zu sein. Schuldistanz vollzieht sich in aller Regel im Rahmen eines Prozesses ansteigender Intensität: fehlende Mitarbeit; Fernbleiben oder Abhängen von bestimmten Unterrichtsstunden, das unentschuldigte Fehlen von einzelnen Schultagen bis hin zum anhaltenden Fehlen über Wochen oder […]

Lokale Bildungsforen – Lebenswelten gemeinsam gestalten
"best practice" / Bezirkliches Rahmenkonzept

Lokale Bildungsforen – Lebenswelten gemeinsam gestalten

Oft liegen sie räumliche nahe beieinander und dennoch sind die Berührungspunkte nicht immer gut entwickelt: Grundschulen, Kitas, Jugendfreizeitstätten und Kinder- und Jugendgesundheitsdienste haben zwar mit den gleichen Kindern zu tun, aber zu unterschiedlichen Zeiten, mit unterschiedlichen Schwerpunkten und unterschiedlichen Aufträgen. Im Sinne eines ganzheitlichen Bildungsverständnisses sind vorschulische Erfahrungen genauso wie […]

Bezirkliches Rahmenkonzept / Inklusion

Das Netzwerk Inklusion gibt sich eine Geschäftsordnung

Aus der Präambel: Das Netzwerk Inklusion entstand im Auftrag der „Steuerungsgruppe zur Kooperation zwischen Schule und Jugend in Berlin Steglitz-Zehlendorf“ und berücksichtigt einen bereichsübergreifenden, systemischen Ansatz zur Unterstützung der Implementierung und Umsetzung einer inklusiven Pädagogik. Es befasst sich mit aktuellen Fragestellungen, neuen Projekten und initiiert bzw. regt den fachlichen und […]

"best practice" / Inklusion / Öffentlichkeitsarbeit

Partizipation: Inklusionsfilm ensteht

Wie stellen sich Kinder und Jugendliche Inklusion vor? Was ist ihre Meinung dazu? In Zusammenarbeit mit contact Jugendhilfe und Bildung gGmbH entsteht ein Film, der Einblicke in die Sicht der Kinder und Jugendlichen gewährt, uns ein Stück ihrer Welt eröffnet und es so ermöglicht ihre Bedürfnisse und Wünsche in die […]

Bezirkliches Rahmenkonzept / Öffentlichkeitsarbeit

Interesse: Artikel zu Blog und Umsetzung der Kooperation von Schule und Jugendhilfe in Steglitz-Zehlendorf

Aus den „Stadtrandnachrichten“ (Online-Zeitung für Steglitz-Zehlendorf) am 28.09.2012: Gemeinsam für Kinder und Jugendliche: Projekt Schule – Jugend präsentiert Arbeit im eigenen Blog Schule ist nicht mehr Schule, wie die meisten Erwachsenen sie noch aus eigener Erfahrung kennen. Die Gesellschaft ist komplexer geworden, alles verändert sich rasend schnell in einer globalisierten […]

Bezirkliches Rahmenkonzept / Öffentlichkeitsarbeit

Kooperation Politisch: Gemeinsame Jugendhilfe- und Schulausschusssitzung in Steglitz-Zehlendorf

In der gemeinsamen Sitzung des Jugendhilfe- und Schulausschusses am 25.09.12 wurde der Weblog zur Kooperation von Schule und Jugendhilfe in Steglitz-Zehlendorf als wichtiger Teil der Öffentlichkeitsarbeit und in diesem Zusammenhang der aktuelle Stand des Projektes präsentiert. Darüber hinaus hatten die Ausschussmitglieder Gelegenheit sich u.a. über ihre Erwartungen bzw. Wünsche an […]